Direkt zum Inhalt

(Video) Content bleibt King!

Content-Marketing ist einer der wichtigsten Trends 2020, so das Ergebnis einer Befragung von 350 Marketing Experten. Unabhängig von der Branche – wer ein erfolgreiches Online Business betreiben will, braucht nicht nur ein gutes Produkt, sondern auch starke Inhalte, die dieses einbetten und einen Nutzwert für den Käufer schaffen. Im Fokus steht eine umfassende User Experience, bestehend aus Inspiration, Information und Unterhaltung. Videos sind dabei besonders wertvoll, weil durch Bild und Ton Emotionen transportiert werden können, die weit über den reinen Informationswert hinausgehen. Wie wir gerne zu sagen pflegen: „Content Marketing ohne Video ist wie eine Party ohne Alkohol!“.

 

Das erwartet die Besucher auf der Messe

Unter den Ausstellern auf der CMCX sind sowohl Unternehmen, die bereits eine erfolgreiche Content Marketing Strategie entwickelt haben, als auch Tool- und Serviceanbieter, die ihre Kunden bei eben jenem Projekt unterstützen. Mit unserer Video-Agentur Pictima bieten wir eine ganzheitliche Beratung im Bereich Corporate Film an. Egal ob Imagefilm, Erklärvideo oder Eventfilm – jedes Projekt hat in Bezug auf die Content Strategie eine klare Zielsetzung, die wir gemeinsam mit unseren Kunden definieren. Dabei ist es uns besonders wichtig, konsistente Geschichten zu erzählen, die zum Leitbild des Unternehmens passen. Einen kostenlosen Beratungstermin können Sie hier vereinbaren!

 

Was macht einen guten Film aus?

Diese Frage ist pauschal schwierig zu beantworten. Während Kunde A auf der Suche nach einem Produktvideo ist (siehe “Unboxing”-Trends auf YouTube), weiß Kunde B vielleicht noch gar nicht, dass dieses Produkt überhaupt existiert. Die unterschiedlichen Wahrnehmungs- und Bedürfnisstufen müssen in Bezug auf die Content Strategie eines Unternehmens berücksichtigt werden. Ein Modell hierfür ist der Content Funnel. Er ist wie eine umgekehrte Pyramide aufgebaut und beschreibt den stereotypen Verhaltensprozess eines Kunden, von der ersten Awareness über ein weiterführendes Interesse (Interest) bis hin zum Begehren (Desire) und abschließenden Kauf (Buy) eines Produktes.

 

Der Kunde und seine Bedürfnisse stehen im Fokus bei der Content-Erstellung

Je nachdem, auf welcher Prozessebene sich der potentielle Käufer befindet, muss er also mit unterschiedlichen Botschaften adressiert werden. Ein Imagefilm hat in der Regel eine hohe Reichweite, weil er die Gesamtheit potentieller Kunden auf der Aufmerksamkeitsebene anspricht. Ein Produkt- oder Erklärvideo hingegen kann dabei helfen, einen Kunden von der Interessen- auf die Wunschebene zu befördern. Dieser kleine Exkurs macht deutlich, wie individuell die Projekte einer Videoagentur sein können und wie wichtig demzufolge eine strategische Planung und Beratung für das jeweiligen Unternehmen ist.

 

„Es braucht den richtigen Content, aber auch die Frage danach, wie dieser besonders eingesetzt werden kann, um einen Gewinn für das Unternehmen zu erzielen.“

Der Ausspruch von René Kühn, Veranstalter der CMCX, verdeutlicht, wie komplex die Herausforderungen sind, denen sich Unternehmen in Bezug auf die Contenterstellung stellen müssen. Schon im vergangenen Jahr waren sich die Experten auf der Messe einig, dass es kein Patentrezept für guten Content oder die richtigen Kanäle gibt. Wer jedoch seine Zielgruppe kennt und bereit ist, in hochwertigen Content zu investieren, der hat gute Chancen, dass sich dieser in Form von gesteigerten Umsätzen bezahlt macht.

 

Wie finde ich heraus, was „guter Content“ für mein Unternehmen ist?

Das gesamte Programm der CMCX dreht sich um diese eine Frage. Neben der Konzeption von zielgruppenspezifischen Inhalten stehen Themen wie Marketing-Strategie, Performance Analyse und Trendscouting auf der Agenda der Veranstaltung. Wer eine persönliche Beratung im Bereich Video-Produktion wünscht, bekommt diese völlig unverbindlich an unserem Stand. Hier besprechen wir gemeinsam, wie eine mögliche Video-Strategie für Ihr Unternehmen aussehen könnte und welche Formate dafür in Frage kommen. Buchen Sie sich hierfür gerne vorab einen Termin mit einem unserer Sales Manager.

Kontakt:

Nikolai Mithoff
Mail: mithoff@pictima.de
Telefon: +49(40) 60 77 656 - 90

Über den Autor

Susanne Brand

Susanne Brand studierte Journalismus und Medienkommunikation in Köln und Hamburg und arbeitete währenddessen für verschiedenen Online- und Fernsehredaktionen. Ihr Herz schlägt für kreativen Content, sei es in Form von Blog-Artikeln, Instagram-Posts oder umfassenden Image-Kampagnen. Bei Pictima arbeitet sie seit Februar 2020 als Online Marketing Managerin.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Rewarded Video Advertising Teaser

Rewarded Video Advertising als Alternative zu Pre-Roll & Co.

pictima videomarketing fehler teaser

7 häufige Videomarketing Fehler und wie Sie sie vermeiden

Video Marketing Strategie Teaser | Pictima

8 Tipps für Ihre Video Marketing Strategie