Direkt zum Inhalt

Mit Recruiting Videos
zum besten Team

Überzeugen Sie motivierte Fachleute
mit einem ansprechenden Video

  • E.ON Logo | Pictima
  • OTTO Logo | Pictima
  • HVV Logo | Pictima
  • Olympus Logo | Pictima
  • Under Armour Logo | Pictima
  • Schüco Logo | Pictima
  • Tesa Logo | Pictima
  • About You Logo | Pictima
  • Coca Cola Logo | Pictima
  • Schülerhilfe Logo | Pictima
  • Techniker Krankenkasse Logo | Pictima
  • Velux Logo | Pictima
  • Spiegel Online Logo | Pictima
  • Companisto Logo | Pictima
  • Foodpanda Logo | Pictima
  • Max Planck Logo | Pictima
  • Foodist Logo | Pictima
  • Studio Hamburg Logo | Pictima
  • Check24 Logo | Pictima
  • Hermes Logo | Pictima
  • Edeka Logo | Pictima
  • Friedrich Ebert Stiftung | Pictima
  • Holsten Logo | Pictima
  • Kühne + Nagel Logo | Pictima
  • Nivea Logo | Pictima
  • Weleda Logo | Pictima
  • Hamburger Volkshochschule Logo | Pictima
  • Plan International Logo | Pictima
  • Cyberport Logo  | Pictima
  • MyHammer Logo | Pictima

Erweitern Sie die Kompetenzen in Ihrem Team

Präsentieren Sie Ihre Firma in einem Recruiting Video von Pictima als attraktiver Arbeitgeber – ganz authentisch und genau so, wie Sie sind. Sie sind bereits auf der Suche nach motivierten und kompetenten Mitarbeitern für Ihr Unternehmen? Dann unterstützen wir Sie gern dabei, fündig zu werden. Erfahren Sie hier mehr!

Otto zeigt in unserem Film, wie viele unterschiedliche und interessante Persönlichkeiten in dem Unternehmen arbeiten.

Was sind Recruiting Videos? Unsere Definition:

Ein Recruiting Video (auch Recruiting Film, Recruitment Video oder Employer Branding Video) wird eingesetzt, um neue Arbeitnehmer anzuwerben. Es spricht vor allem eine jüngere Zielgruppe an, der das angenehme Arbeitsumfeld immer wichtiger wird. In einem Recruiting Film können Sie Ihr Unternehmen für eventuelle Bewerber schmackhaft machen und mit authentischen Einblicken punkten. Hauptpersonen sind daher meistens echte Mitarbeiter, die von Ihrem Arbeitsalltag im Betrieb erzählen. 

Team Building der besonderen Art: Bei Gaastra geschieht das auf einem Segelschiff!

Finden Sie neue Talente, die Ihre
Firma tatkräftig unterstützen

Mit einem Recruiting Video von Pictima gelingt Ihnen das: Als erfahrene Videoproduktion wissen wir, wie Sie mit Bewegtbild qualifizierte Fachkräfte erreichen, sie von Ihrem Unternehmen überzeugen und als wertvolle Mitarbeiter für Ihr Team rekrutieren! Mit einem authentischen Recruiting Video sprechen Sie nicht nur mögliche Mitarbeiter an, sondern stärken auch das Employer Branding – so hat ein toller Film einen positiven Einfluss auf das gesamte Image Ihres Betriebs.

Eine Reihe außergewöhnlicher Charaktere: Für die Bank of Scotland sind gleich vier Videos entstanden.

Mit einer Recuiting-Serie mehrere Persönlichkeiten zeigen

Warum ein Recruiting Video, wenn man auch mehrere Videos produzieren lassen kann? Angenommen, Sie wollen für unterschiedliche Stellen passende Fachkräfte finden, dann eignet sich perfekt eine Recruiting Video-Reihe. So können Sie den Erzählstrang aus Ihrem Haupt-Video in die anderen übertragen und beispielsweise Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen ein eigenes kurzes Video widmen. Hier kann eine Stelle ausführlich beschrieben werden und der Arbeitsplatz sowie Kollegen vorgestellt werden.   

Steigern Sie Ihr gesamtes Image durch einen Recruiting Film!

Mit einem guten Recruiting Video sprechen Sie nicht nur potentielle Mitarbeiter an, sondern stärken auch das Employer Branding – so wirkt sich ein toller Film positiv auf das gesamte Image Ihres Unternehmens aus. Wir beraten Sie dazu gern!

Kontaktdaten - Kontaktteaser


Eine Auswahl unserer Recruiting-Filme

Play Button Green

Freiheit.com Technologies

Recruiting Video

Play Button Green

Otto – Rot4

Recruiting Video

Play Button Green

Bank of Scotland – Lena

Recruiting Video

Play Button Green

Bank of Scotland – Sabine

Recruiting Video

Play Button Green

Gaastra

Recruiting Video

Play Button Green

Bank of Scotland – Juliane

Recruiting Video

Play Button Green

Ethalon

Recruiting Video

Play Button Green

Bank of Scotland – Maikel

Recruiting Video

Die Einsatzbereiche von Recruiting Videos

Recruiting Videos unterstützen, neben dem Recruiting Prozess neuer Kollegen, auch die Identifikation mit den Werten und der Philosophie Ihres Unternehmens bei bereits bestehenden Mitarbeitern. Im Folgenden erfahren Sie, wie sich Recruitment Videos in der externen und internen Kommunikation einsetzen lassen.

Mit Kaffee-Tastings neue Bewerber anlocken – wer kann da schon widerstehen?

In der externen Kommunikation

Primär werden Recruitment Videos in der externen Kommunikation eingesetzt, um das E-Recruiting zu unterstützen. Durch Personalmarketing in Online-Jobbörsen, auf Ausbildungsplattformen und sozialen Kanälen unterstützen Sie mit einem Recruiting Film Ihre Maßnahmen zur Personalbeschaffung. Stimmen aus Ihrem Unternehmen erzählen etwas über den Arbeitsalltag in Ihrer Firma und geben einen Einblick in ihr persönliches Arbeitsumfeld. 

Um abzuschalten, zwischendurch auch einfach mal eine Drohne durch das Büro fliegen lassen. Bei Ethalon nichts Neues!

In der internen Kommunikation

Recruiting Videos können nicht nur in der externen Unternehmenskommunikation zur Personalbeschaffung eingesetzt werden. Mit einem authentischen und ansprechend gestalteten Video fördern Sie auch das Employer Branding in Ihrem Unternehmen. Ihre Mitarbeiter werden in dem Film daran erinnert, warum sie sich für Ihren Betrieb als Arbeitsgeber entschieden haben. Sie können sich mit den Aussagen aus dem Film identifizieren und verinnerlichen diese noch intensiver. 

4 Vorteile von Recruiting Videos

  • Sie können Ihr Recruiting Video auf allen Kanälen einsetzen
    Wenn Ihr Recruiting Video fertig produziert wurde, bieten sich Ihnen unendlich viele Möglichkeiten zur Vermarktung. Sie können es auf YouTube hochladen, in verschiedenen sozialen oder beruflichen Netzwerken teilen und auf Ihrer Website einbetten. Und das alles beliebig oft – ohne Mehrkosten. Damit erreichen Sie auch Zuschauer, die nicht aktiv auf Stellensuche sind – bleiben aber in positiver Erinnerung. 
     
  • Ihr Recruiting Film schafft Reichweite und eine gute Kontaktqualität
    Da Bewegtbild mehr Engagement erfährt als Texte oder Bilder, erhöht sich auch die Reichweite, sobald Sie Ihr Video auf Social-Media-Kanälen teilen. Zudem sind die Zuschauer, die Ihre Video schauen, mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits an Ihrer Firma interessiert. Somit ist die Kontaktqualität hochwertig und der Streuverlust gering. Deshalb lohnt sich auch die Investition in ein Recruiting Video, anstatt einer einfachen Stellenausschreibung.
  • Durch das Medium Bewegtbild werden Infos auch unbewusst aufgenommen
    In einem Video lassen sich viel mehr Informationen unterbringen als in einer getexteten Stellenausschreibung – ohne dass die Betrachter es merken. Durch die Sprechertexte und die Mitarbeiter-Interviews erfahren die potentiellen Bewerber etwas über Ihr Unternehmen. Gleichzeitig nehmen Sie wahr, wie ihr möglicherweise zukünftiger Arbeitsplatz gestaltet ist und bekommen ein Gefühl für die Atmosphäre im Betrieb.
     
  • Recruiting Filme vermitteln Emotionen und Authentizität
    Auch in Sachen Emotionalität sind Videos Texten und Bildern überlegen: Das zahlt sich auch für das Recruiting aus. Mit einem Recruitment Video können Sie Ihren Zuschauern tiefe Einblicke in Ihren Betrieb und das Arbeitsumfeld gewähren. Sie erreichen Ihre Zielgruppe mit einer authentischen Botschaft und vermitteln die Philosophie Ihrer Firma, was Sie dem Bewerber bieten und was für ein Arbeitsklima ihn in Ihrem Unternehmen erwarten würde. 

Fangen Sie die Atmosphäre im Büro ein. Wir helfen Ihnen dabei!

Durch die Sprechertexte und die Mitarbeiter-Interviews erfahren die potentiellen Bewerber etwas über Ihr Unternehmen. Gleichzeitig nehmen Sie wahr, wie ihr möglicherweise zukünftiger Arbeitsplatz gestaltet ist und bekommen ein Gefühl für die Atmosphäre im Betrieb.

Kontaktdaten - Kontaktteaser

Der Ablauf einer Recruiting Video Produktion bei Pictima

Die Produktion eines Recruiting Videos beginnt bei Pictima mit Ihrer Anfrage. Daraufhin vereinbaren wir ein Telefongespräch mit Ihnen, um ausführlich zu hören, wie Sie sich das Video vorstellen. Nach dem Gespräch kalkulieren wir einen Kostenvoranschlag, zu welchem Preis sich Ihre Ideen umsetzen lassen. Sobald dieser von Ihnen unterzeichnet wurde, setzen wir uns zu einem ausführlichen Briefing-Gespräch zusammen. Hier werden alle offenen Fragen beider Seiten geklärt, damit wir in eine reibungslose Filmproduktion starten können. Anschließend machen wir uns an die Umsetzung. 

Im Treatment wird die genaue Szenenreihenfolge festgehalten, an welchem wir uns im Schnitt orientieren. Auf das Treatment können Sie Ihr Feedback geben – Ihre Änderungswünsche setzen wir gern um. Es folgt der Dreh und danach die Postproduktion. Im ersten Schulterblick können Sie wieder Ihr Feedback einbringen, um zu beurteilen, ob die Szenenreihenfolge und der erste Offline-Schnitt Ihnen zusagt. Das Feedback setzen wir im Feinschnitt um, anschließend gestalten wir das Sound Design. Nachdem der Film von Ihnen final abgenommen wurde, liefern wir den Film an Sie aus. 

Tipps und Infos zur Umsetzung

Wir haben als Film- und Videoproduktion schon unzählige Male einen Film produziert und gedreht. Deshalb wissen wir, was für eine gut funktionierende Zusammenarbeit nötig ist. Vorab möchten wir Ihnen daher schon eventuelle Fragen beantworten und Ihnen Tipps für die Vorbereitung auf die Produktion geben.   

In Ihrem Recruiting Film kommt es auf die Protagonisten an

Die Authentizität und Glaubwürdigkeit Ihres Videos ist stark von den darin vorkommenden Mitarbeitern abhängig. Motivierte Mitarbeiter, die Ihren persönlichen Eindruck von Ihrem Arbeitgeber teilen, geben Ihrer Firma ein Gesicht. Aus diesem Grund sollten die Hauptpersonen in Ihrem Video ganz bewusst ausgewählt werden. 

Nun kennen Sie Ihre Kollegen besser als wir. Darum möchten wir Sie bitten, sich einmal umzuschauen und zu überlegen, wer als Protagonist für Ihr Recruitment Video geeignet wäre. Mitarbeiter, die nicht kamerascheu sind und sehr gern und frei präsentieren können, sind wie gemacht für einen Recruiting Film. Dazu noch eine tolle, positive Ausstrahlung: Perfekt! 

Meistens drehen wir die Interviews mit ein bis drei Mitarbeitern. So kommen ganz verschiedene Aussagen über Ihren Betrieb zu Stande, die ein interessantes Gesamtbild schaffen und die Zuschauer überzeugen.
 

Mit unseren Fragen entlocken wir die interessanten Statements zu Ihrer Firma

Während wir ein Konzept für Ihren Recruiting Film schreiben, entwickeln wir auch Interviewfragen für den Dreh. Diese Fragen werden den unterschiedlichen Hauptpersonen gestellt, um beispielsweise zu erfahren, was für sie das Besondere an der Arbeit in Ihrer Firma ist. Ihre Mitarbeiter haben hier die Möglichkeit, ihre ganz persönliche Sicht auf Ihr Unternehmen mitzuteilen. Mögliche Bewerber werden durch die authentischen Statements auf emotionaler Ebene angesprochen.

Damit Sie sich auch auf den Dreh vorbereiten können, bekommen Sie die Fragen vorher von uns zugeschickt, um sie abzustimmen. Wichtig hier: Das vorformulieren der Antworten und auswendig lernen dieser ist strengstens tabu! Durch einstudierte Antworten geht die authentische Wirkung Ihres Videos verloren. 

Die Vorbereitungen auf den Dreh in Ihrer Firma

Um verwirrte Blicke und Fragezeichen zu vermeiden, sollten Sie Ihre Kollegen spätestens am Vortag darüber informieren, dass ein Dreh stattfinden wird. Dazu gehört auch die Bitte, die Arbeitsplätze Ihrer Genies vom Chaos zu befreien, damit die Dreh-Location aufgeräumt aussieht. Sollte das kreative Chaos zur Philosophie Ihres Betriebs gehören: Alles so lassen, wie es ist. ;-)

Weil wir mehr sind als eine Film- und Videoproduktion

Unser Ziel war es schon immer, Leistungen anzubieten, die über die Aufgaben einer normalen Videoproduktionsfirma hinausgehen. Daher können Sie bei uns zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen, die Sie bei Ihrer Videokommunikation erfolgreich unterstützen. Ihr Vorteil: Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand!

Konzeption Icon | Pictima

Video-
Consulting

Filme sind unsere Leidenschaft! Wir erklären Ihnen, warum sich Video-Content für Sie lohnt und wie Sie ihn effizient einsetzen.

Styleguide Icon | Pictima

Styleguide
Kreation

Ein individueller Styleguide kann bei zukünftigen Produktionen immer wieder angewendet werden, um Zeit und Kosten zu sparen.

Großproduktion | Pictima

Umsetzung einer
Großproduktion

Unsere Expertise für zeit- und kosteneffiziente Großproduktionen ist einfach einmalig. Sie benötigen 20, 200 oder 2.000 Videos? Kein Problem!

Überzeugen mit der Persönlichkeit Ihrer Mitarbeiter!

Motivierte Mitarbeiter, die Ihren persönlichen Eindruck von Ihrem Arbeitgeber teilen, geben Ihrer Firma ein Gesicht. Aus diesem Grund sollten die Protagonisten in Ihrem Video ganz bewusst ausgewählt werden. Wir helfen Ihnen dabei!

Kontaktdaten - Kontaktteaser


Die Unterschiede: Recruiting Video vs. Imagefilm

Auf den ersten Blick mögen die Unterschiede zwischen einem Imagefilm und einem Recruiting Video nicht direkt einleuchten, da beide Formate ein Unternehmen präsentieren sollen. Dabei unterscheiden sich die beiden Kategorien vor allem in der Intention der Videoproduktion.

 

Dafür ist ein Recruiting Video da: 

  • Das Ziel eines Recruiting Videos ist das Anwerben von neuen Talenten, die ins Unternehmen passen. Denn wirklich gute Fachkräfte sind schwerer zu finden als man denkt. Mit Bewegtbild können Sie sie für Ihre Firma begeistern.
  • Der Film hat keinen werblichen Charakter, sondern präsentiert das Unternehmen als potentiellen Arbeitgeber. Dabei wird weniger das Leistungsspektrum und wirtschaftliche Wachstum angesprochen, sondern die Benefits, die sich dadurch für die Mitarbeiter ergeben.
  • Die Inhalte des Filmes konzentrieren sich auf Informationen, die für Bewerber relevant sind. Dazu kann natürlich die Unternehmensgröße und Mitarbeiterzahl zählen, aber auch das gemeinsame Bierchen am Freitag kurz vor Feierabend. 
  • Ein Recruitment Video präsentiert Ihr Unternehmen im Optimalfall genauso, wie es ist. So können Bewerber entscheiden, ob sie sich vorstellen können, in ihrem Betrieb zu arbeiten.
     

Das ist ein Imagefilm: 

  • Die primären Ziele eines Imagefilmes sind das Branding und das wirtschaftliche Wachstum. Fakten und Zahlen sollen dem Zuschauer von dem Erfolg des Unternehmens erzählen.
  • Dieses Format spricht insbesondere potentielle Kunden oder Geschäftspartner an. Kunden sollen zum Kauf angeregt werden, andere Dienstleister zur Zusammenarbeit mit dem Unternehmen.
  • Dabei wird meist das gesamte Leistungsspektrum des Unternehmens in Szene gesetzt und Produkte sowie Dienstleistungen werden beworben. 
  • Auch die Mitarbeiterzufriedenheit kann hier angesprochen werden, um einen umfassend positiven Eindruck des Betriebs glaubhaft zu vermitteln, steht aber nicht im Fokus. Vor allem sollen die Zuschauer bestimmte Werte und Emotionen mit dem Unternehmen verbinden, um sich bei zukünftigen Käufen für Ihre Firma zu entscheiden.

Die Recruiting Video Kosten

Die Kosten für ein Recruiting Video können bei jeder Videoproduktion unterschiedlich ausfallen. Sie sind abhängig von verschiedenen Faktoren, die den Preis beeinflussen. Wie groß ist das Kamerateam, das wir für den Dreh benötigen? Wird nur ein Drehtag oder mehrere benötigt und wie viel kosten Hintergrundmusik und Sounds? Ein besonders ausschlaggebender Faktor ist, wie aufwendig die Produktion Ihres Recruiting Videos ist. Zusätzlich eingebundene Grafiken oder Illustrationen beeinflussen auch den Preis. Wir kalkulieren Ihnen gern einen Kostenvoranschlag zu Ihren ganz individuellen Vorstellungen, bieten aber auch Festpreispakete an. 

Unsere Recruiting Video Preise

Animation Icon | Pictima

Animation 
ab 2.990,- €

Animierte Videos
in 2D oder 3D

Realdreh Icon | Pictima

Realdreh 
ab 2.990,- €

Im Studio oder vor Ort
gedrehte Realfilme

Individuelle Anfrage Icon | Pictima

Individuelle
Anfrage

Video-Projekte, die
in kein Paket passen

Ich berate Sie gern. Jederzeit.

Matti Paustian

Producer

+49 (40) 60 77 656 - 10

Wir nehmen uns gern Zeit für Sie. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir beantworten Ihre Fragen.

Datenschutzhinweise
Wenn Sie uns per Kontaktformular auf unserer Homepage Anfragen zukommen lassen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer) gespeichert, um Ihre Fragen beantworten zu können. Diese Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Dritten werden diese Daten nicht zugänglich gemacht. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten aus dem Kontaktformular per E-Mail erhalten. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. EDV-Experten pflegen oft an den Grundsatz zu erinnern, dass Sie das, was Sie nicht als Postkarte versenden würden, auch nicht per E-Mail versenden sollten. Senden Sie uns daher bitte keinen vertraulichen Angaben / Daten per E-Mail oder über das Kontaktformular der Homepage, sondern wählen Sie dafür besser den Postweg oder das Telefon. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für unverlangt zugesendete Daten / E-Mails jede Haftung ablehnen.